Programm zur Vereinsverwaltung

Sie interessieren sich für meine Vereinsverwaltung !!

Schauen Sie doch mal, was ich Ihnen bieten kann....

 

Das Programm zur kompletten Erledigung aller mit der Führung eines Vereins verbundenen Aufgaben basiert auf der eigenen Erfahrung, dass die Zeit eines ehrenamtlich tätigen Vorstands eigentlich nie ausreicht, um allen Anforderungen gerecht zu werden.

Vor über 30 Jahren habe ich darum begonnen, mir den Computer als "Hilfsknecht" zur Erledigung von Verwaltungsarbeit zunutze zu machen.

 

Was sich dabei bis heute entwickelt hat, möchte ich Ihnen hier vorstellen.

Das Programm ist einsetzbar unter WINDOWS 95/98/ME/NT/2000/XP/VISTA und WIN 7

 

Ganz unten auf dieser Seite finden Sie die Möglichkeit, eine kostenlose Demoversion auf Ihren PC zu laden und in aller Ruhe und mit allen Funktionen auszuprobieren.

 

Natürlich steht im Vordergrund die Verwaltung und Organisation des Mitgliederbestandes. Alle erforderlichen Daten werden in einer bequemen Eingabemaske erfasst und auf einfachste Art gespeichert.

Maske für die Eingabe von Mitgliederdaten

 

In dieser Maske können Sie bei der Erfassung der Mitgliederdaten alle Eingaben sehr komfortabel vornehmen. Bei Anrede und Ort verwenden Sie z.B. die wiederholt vorkommenden Begriffe, die sich der PC anhand Ihrer Eingaben merkt.

Eingabemaske
Eingabemaske

Dass die Daten nach verschiedensten Aspekten sortiert ausgegeben werden können, ist selbstverständlich.

So sind Geburtstags- oder Jubiläumslisten kein Problem.

Ebenso Telefon- Fax- und E-mail-Verzeichnisse.

 

Einfache Statistik-Auswertungen ergänzen die Ausgabefunktionen in komfortabler Weise.

 

Für größere Mitgliederbestände sind die integrierten Suchroutinen von großem Vorteil.

 

Für die Einladungen usw. druckt das Programm die erforderlichen Etiketten.

 

Einen ganz wesentlichen Anteil an der ehrenamtlichen Arbeit haben neben den Vorsitzenden in der Regel der Kassierer und der Schriftführer des Vereins:

Das reicht vom Führen des Kassenbuches und der Mitgliederlisten bis hin zum Einziehen der Beiträge und dem Ausstellen von Beitrags- und Spendenquittungen.

Deswegen wurde ein Schwerpunkt des Programms auf die Tätigkeitsfelder dieser Bereiche gelegt.

 

Ein großer Vorteil ist, dass Vorsitzender, Schriftführer und Kassier Daten untereinander austauschen können, und damit über den gleichen Informationsstand verfügen.

Mit dem Programm kann ein Kassenbuch mit bis zu 10 Unterkonten geführt werden.

 

Hier sehen Sie ein Beispiel für das Kassenbuch.

Sie können beliebig viel Buchungen vornehmen und dies in bis zu 10 Unterkonten, deren Bezeichnungen Sie selbst bestimmen.

Für jedes Rechnungsjahr werden automatisch eigene Konten angelegt.

Alle Unterkonten können gemeinsam bilanziert werden. d.h. Sie haben auf Tastendruck einen genauen Überblick über die Finanzen des Vereins auf bis zu 10 Konten des Vereins.

Der Einzug der Mitgliederbeiträge kann kostensparend per Bankeinzug über Datenträgeraustausch mit Bank/Sparkasse erfolgen. Die erforderlichen Dateien und Protokolle werden mit wenigen bequemen Arbeitsschritten erstellt.

 

Beiträge können als Monats- oder Jahresbeiträge eingezogen werden.

Für Mitglieder, die nicht am Bankeinzug teilnehmen, werden gesonderte Beitragslisten gedruckt.

 

Es gibt verschiedene Optionen für die Beitragsverwaltung

Die weiteren Möglichkeiten des Programms sollen Ihnen nicht vorenthalten werden

 

Zugang zu dem Programm erhalten Sie durch eine einfach zu handhabende Passwortsicherung.

 

Sie können aus dem Programm direkt E-mails versenden.

 

Durch die Möglichkeit des Datenexports eröffnen sich viele neue Anwendungbeispiele.

Die Mitgliederdaten können in verschiedener Form exportiert werden und so in anderen Anwendungsprogrammen (z.B. Textverarbeitung oder Tabellenkalkulation) Verwendung finden.

So können Sie z.B. die Serienbrieffunktion einer Textverarbeitung mit Ihren Mitgliederdaten nutzen.

Die Bedienung des Programms ist sehr bedienerfreundlich und richtet sich an den von WINDOWS gewohnten Gegebenheiten aus.

Auch der nicht so geübte Nutzer kommt mit diesem Programm klar, ohne sich durch ein Fachchinesisch von Bedienungsanleitungen hindurchquälen zu müssen.

 

Zum Schutz vor Datenverlust legt das Programm nach Sicherheitsabfrage halbautomatisch Sicherungsdateien an.

 

Es enthält eine ganze Reihe unterschiedlicher Druckmöglichkeiten für verschiedene Listen und Etiketten (auch Endlosformulare)

Druckmöglichkeiten

 

Sie können verschiedene Listen und Etiketten drucken.

Dabei wählen Sie unterschiedliche Kriterien aus (z.B. nach Alter, Geburtstagsliste, Telefonliste)

 

Demo-Version zum Ausprobieren

Zum Ausprobieren steht eine kostenlose Demo-Version zur Verfügung. Diese verfügt über alle Funktionen des Originalprogramms, ist lediglich auf eine Kapazität von 10 Mitgliedern begrenzt. Das Programm installiert sich nach dem Aufruf der als rar gepackten Datei Verein2004d.exe auf Ihrem Rechner. Hinweis: Unter Windows-VISTA und WIN7 erscheint bei der Installation möglicherweise eine Fehlermeldung, die Sie IGNORIEREN)
Demo-Version Vereinsverwaltung
verein2004d.rar
Komprimiertes Dateiarchiv 3.7 MB

Zum Start benötigen Sie ein Passwort, welches ich auf Anforderung gern per Mail sende. Sie erreichen mich über die e-mail-Adresse Claus@Bernhold.de

Claus Bernhold

Friedrichsruher Str.15

74613 Öhringen

Tel 07941 65380

mobil 0175 152 5138

Fax 07941 65119

 

claus@bernhold.de

 

Wenn Sie selbst so ansehnliche, aber einfach zu erstellende Internetseiten anlegen wollen, probieren Sie es doch einmal selbst aus und tragen Ihre Angaben wie folgt ein.....

Besucherzaehler
Impressum | Datenschutz | Sitemap
(c) 2011 - Claus Bernhold, 74613 Öhringen